Medizintechnikhersteller

Weltweit gibt es in vielen Ländern Medizintechnikhersteller. Die bedeutendsten und innovativsten sind in Deutschland, USA und Japan angesiedelt. In diesen Ländern ist die Medizintechnik auch eine der größten und wichtigsten Industriebranchen. Die Herstellung von Medizintechnischen Geräten hat sich in den letzten 20 Jahren stark gewandelt. Einerseits haben die Computer- und High-Tech Industrie großen Einfluss auf die Produktentwicklung ausgeübt, andererseits haben Niedriglohnländer ein Lukratives Geschäft mit den teuren OP-Instrumenten für sich entdeckt. Low-Tech-Arbeiten sind nach und nach von weltweiten Medizintechnik-Zentren wie Tuttlingen abgewandert. Die Medizintechnologie gliedert sich je nach Applikation Chirurgie, Diagnostik, Imaging-Technologien, Sterilisation, Therapie in die verschiedenen Disziplinen:

· Anästhesie
· Dental
· Gynäkologie
· Kardiologie
· Neurologie
· Notfallmedizin
· Onkologie
· Ophthalmologie
· Orthopädie
· Traumatologie
· Urologie
· Phlebologie

Bei der Behandlung der Chronischen Venenkrankheiten kommen die verschiedensten Geräte der Medizintechnologie aus den Applikationen der Chirurgie, Diagnostik, Imaging, Sterilisation und Therapie zum Einsatz. Häufig stellt die Phlebologie nur ein Nischenmarkt da. Daher stellen wir uns der Aufgabe Technologien aus verwandten Disziplinen zu identifizieren und auf Ihre Marktchancen im Bereich der Phlebologie zu überprüfen. Wir sind in den Bereichen Technologiescouting und Scientific Produkt Placement sowie Marketing tätig.